Prof. Dr. med. Dr. med. dent. <br>Hartmut Feifel, M.Sc.
  • Praxis
  • Kontakt
Praxisklinik Feifel • Kasperek und Kollegen
Friedrich-Ebert-Allee 100
52066 Aachen

Fragen? Wir sind gerne für Sie da:
0241-50 90 91
Mit Betätigen des "Senden"-Button bestätige ich, dass ich die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen habe. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Diese Einwilligung können Sie jederzeit für die Zukunft per E-Mail an widerrufen.
Bitte füllen Sie alle markierten Felder aus.

Prof. Dr. med. Dr. med. dent.
Hartmut Feifel, M.Sc.

Facharzt für Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie
Plastische und Ästhetische Operationen
Master of Science Ästhetische Gesichtschirurgie
Belegarzt am Marienhospital Aachen
Angehöriger der Medizinischen Fakultät der RWTH Aachen

geboren 1959 in Aalen, Baden-Württemberg

Studium

1978-1986 Doppelstudium Medizin/Zahnmedizin an der Universität Tübingen
1985 Approbation als Zahnarzt
1986 Approbation als Arzt

Beruflicher Werdegang

1986 Promotion Zahnmedizin
1987 Promotion Medizin
1989 Fachzahnarzt für Oralchirurgie
1990 Facharzt für Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie
1994 Habilitation für das Fach Zahn-, Mund-, Kiefer- und Plastische Gesichtschirurgie - seither Angehöriger der Medizinischen Fakultät der RWTH Aachen
1994 Zusatzbezeichnung Plastische Operationen
1996 - 2004 Lehrauftrag der Fachhochschule Aachen für das Lehrgebiet "Strahlenschutzeinrichtungen in der Zahnmedizin"
1998 Apl. Professur

Klinische Tätigkeiten

1986-1991 Ausbildung am Städtischen Klinikum Karlsruhe und Katharinenhospital Stuttgart (Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie) sowie der Universität Tübingen (Hals-Nasen-Ohrenheilkunde)
1992-2000 Oberarzt an der Klinik für Zahn-, Mund-, Kiefer- und Plastische Gesichtschirurgie, Universitätsklinikum der RWTH Aachen
1995-2000 Leitender Oberarzt mit Vertretung des Klinikdirektors

Praxistätigkeit

2000 Niederlassung in mund-kiefer-gesichtschirurgischer Gemeinschaftspraxis mit Dr. Dr. K. Kopf in Aachen
seit 2000 Tätigkeit als Belegarzt an der Abteilung für Mund-Kiefer- und Plastische Gesichtschirurgie des Marienhospitals Aachen
2002 Standortwechsel der Praxis in das Ärztehaus am Marienhospital als Praxisklinik
seit 2010 Gemeinschaftspraxis mit K. Kasperek

Weitere Ausbildungen

2007-2009 Zertifizierte Fortbildung Ästhetische Gesichtschirurgie an der Akademie für MKG-Chirurgie der DGMKG
2009-2011 Ausbildung zum nebenberuflichen Kirchenmusiker im Bistum Aachen, C-Examen Orgel
2010-2015 Masterstudium Ästhetische Gesichtschirurgie an der Universität Witten / Herdecke

Wissenschaftliche Publikationen und Preise

  • über 70 Veröffentlichungen in Fachzeitschriften und Buchbeiträge
  • über 130 Vorträge
  • 1994 Jahrespreis der Arbeitsgemeinschaft Kieferchirurgie
  • 1995 Millerpreis der Deutschen Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde
  • 1997 Posterpreis der Strasbourg Osteosynthesis Research Group

Tätigkeitsschwerpunkte

  • Tumorchirurgie im Mund-Kiefer-Gesichtsbereich
  • Ästhetische und plastisch-rekonstruktive Gesichtschirurgie mit Mikrochirurgie
  • Behandlung von Lippen-Kiefer-Gaumenspalten
  • Dysgnathiechirurgie
  • Implantologie und kraniofaziale Epithetik

Weiterbildungsbefugnisse

  • für den Facharzt Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie, Umfang 2 Jahre
  • für die Zusatz-Weiterbildung Plastische und Ästhetische Operationen, Umfang 2 Jahre
  • für den Zahnarzt Oralchirurgie, Umfang 1 Jahr

Sonstiges

Neuigkeiten aus der Praxis